Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Drauradweg Innichen Lienz

Das Highlight für die ganze Familie

Er zählt zu den beliebtesten Radwegen in ganz Südtirol, der grenzüberschreitende Drauradweg von Innichen nach Lienz. Speziell für Familien ist die 44 km lange Strecke mit einem Höhenunterschied von 500 m abwärts bis nach Lienz einfach zu überwinden. Den Rückweg nehmen Sie ganz bequem mit der Bahn.
Der Radweg von Innichen nach Lienz führt über einen gut markierten Radweg und ist für alle Arten von Fahrrädern geeignet. Wer seinen Sommer-Aktivurlaub in Sexten plant, sollte unbedingt auch diesen wunderbaren Ausflug einplanen!
Die Tour entlang der Drau ist sowohl Familien mit Kindern als auch Radneulingen zu empfehlen. Die Rückfahrt von Lienz erfolgt im bequemen Rad-Zug mit eigenem Waggon für die Räder, oder Sie können das Rad gegen einen kleinen Aufpreis auch in Lienz abgeben( Empfehlung) Interessant ist die Tour zudem, weil man zwei Länder mit dem Fahrrad „erfahren“ kann (Personalausweis nicht vergessen!), denn das grenzüberschreitende Pustertal führt uns von Südtirol zwischen Wiesen und Wäldern bis ins Herz Osttirols hinein. Zudem besticht der Osttiroler Hauptort Lienz durch seinen authentischen Charakter, den vielen Geschäften und den Cafès. Hier hält man sich gerne 1-2 Stunden auf.

TIPP: Einkehr bei Loacker-Genusswelt in Heinfels und direkt am Radweg

Fahrradverleih