Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

5. Arround the Dolomite Village

Traum-Panorama rund um das Dorf der Drei Zinnen
Start in Sexten/Moos beim Bike Hotel Alpenblick ****s über den Radweg Richtung Innichen, am Gasthaus zum Klaus vorbei und nach ca. 2 km nach dem Eingang ins Innerfeldtal geht es links zum Haunold (1.500). Am ehemaligen Wildbad (1.350) von Innichen vorbei führt eine breite und konditionell anspruchsvolle Forststrasse zum Haunold. Dort angekommen geht es über eine flowigen Trail an der Jorahütte (1.350) vorbei nach Innichen (1.150). Ein kurzer Abstecher ins Dorf von Innichen und dann geht es ordentlich zur Sache, mit sehr anspruchsvollen Steigungen über den Burgweg zur Jägerhütte (1.800 ) und von dort zum Helm ( 2040 ). Anschließende genussvolle Abfahrt über die Lärchenhütte zum Mitterberg, anschließend links abbiegen über den Wanderweg Nr. 13 in Richtung Nemesalm zur Helmhanghütte (1.700 ). Nach einer kurzen Rast geht es über die Trojerhöfe zurück nach Sexten/Moos zum Bikehotel Alpenblick ****s.

Tourdaten
Dauer: 4 Stunden
Länge: 30 km
Bergauf: 1.130
Bergab: 1.130
Kondition: ****
Uphill: ***
Downhill: S0/S1
Start: Bikehotel Alpenblick ****s
Ziel: Bikehotel Alpenblick ****s
Typ: Mountainbike, E-Mountainbike

Hütten Einkehr: Gasthof Klaus, Haunoldhütte, Jorahütte,Jägerhütte, Helmrestaurant, Lärchenhütte, Helmhanghütte